Einkehrtage 2023

Gespeichert von Thomas Nauerth am Do., 10.11.2022 - 11:11
Image
NikolausKloster und Kreuzweg der Schöpfung

Einkehrtage 2023 vom 17.02.2023 - 21.02.2023

Es hat schon eine etwas längere Tradition, Einkehr, oder Retreat, über die Karnevalstage an einem besonderen geistlichen Ort. Das Nikolauskloster in Jüchen liegt in einer besonderen Gegend. Es ist bestes Acker- und Gartenland: Der Löss gehört weltweit zu den fruchtbarsten und ertragsreichsten Böden überhaupt, 2021 wurde er zum Boden des Jahres gekürt. 12 km vom Kloster entfernt hört dieser Boden allerdings abrupt auf: Am "Aussichtspunkt Tagebau Garzweiler Nord" beginnt ein gigantisches wüstes Loch (ungefähr so groß wie Bielefeld…). Der zum Symbol des Kampfes gegen den Braunkohletagebau gewordene Ort Lützerath ist am anderen Rand dieser Verwüstung gerade noch zu erkennen.

Das Thema unserer Einkehr wird daher sein:

Schöpfung und Widerstand

Wir werden Texte lesen, biblische und andere, uns darüber austauschen, schweigen, hören und sehen. Wir werden Gottesdienst feiern, auch am Ort der Verwüstung.

Beginn ist am Freitag, um 18:00 mit dem Abendessen, Abschluss am Dienstag nach dem Frühstück. Die Kosten belaufen sich auf ca 60,00 Euro incl. Verpflegung im DZ pro Tag + evtl. Tagungskosten


verantwortlich: Beate Engelke, Matthias Engelke, Thomas Nauerth und Annette Nauerth

Veranstaltungsbeginn