Aktuelles aus dem VB

Jülicher Kreissynode beschließt Appell an EKD zur grundlegenden Veränderung der Militärseelsorge

Gespeichert von Webmaster am So., 18.10.2020 - 20:20

Die Synode des Ev. Kirchenkreises Jülich hat auch auf Anregung des Versöhnungsbundmitgliedes Hans-Joachim Schwabe auf ihrer Tagung am 3. Oktober dieses Jahres einen Appell an die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) für die Zukunft der Militärseelsorge beschlossen. In Zusammenhang mit der aktuellen Bewegung  „Kirche auf dem Weg des gerechten Friedens“ fordern die Synodalen die EKD auf, mit der Bundesregierung eine Änderung der entsprechenden Verträge zu verhandeln.

Stellungnahme Vorstand Corona Pandemie und Abgrenzung nach rechts

Gespeichert von Thomas Nauerth am Di., 15.09.2020 - 16:33

Liebe Freund*innen des VB,

in der VB-Vernetzung hat es anlässlich der Corona Pandemie wiederholt eine Debatte über die Einschätzung dieser Pandemie gegeben. Dabei ist angesichts diverser Demonstrationen erneut auch das Thema „Abgrenzung nach rechts“ virulent geworden. Der Vorstand des VB hat vor diesem Hintergrund eine Positionsbestimmung auf der Basis der Grundsätze und Leitideen des VB erarbeitet, die wir hiermit über den Kreis der VB-Vernetzung hinaus für alle im VB zugänglich machen wollen.

Nagasaki-Schweigezeit für den Abzug der Atomwaffen

Gespeichert von Webmaster am Do., 02.07.2020 - 08:22
Nagasaki-Schweigen 9.6.2020 in Köln

Am 9. Juni fand in Köln die erste Nagasaki-Schweigezeit für den Abzug der Atomwaffen der Vereinigten Staaten von Amerika aus Deutschland und eine atomwaffenfreie Welt statt. Es ist eine Aktion der Kölner Regionalgruppen des Internationalen Versöhnungsbundes und von pax Christi.

An jedem 9. eines Monats treffen wir uns in der Innenstadt um von 17-18h zu gemahnen.  Nagasaki wurde am 9. August 1945 - in diesem Jahr vor 75 Jahren - durch eine Atombombe der Vereinigten Staaten von Amerika zerstört. Es soll die letzte Stadt sein, die durch eine Atombombe vernichtet wurde.

Mehr Nachrichten hier.

Andreas Zumach: Interventionsmacht Deutschland / "Drohenkampagne" und "Abruestung statt Aufruestung"

Gespeichert von Webmaster am Mi., 21.10.2020 - 23:14

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

21.10.2020 - 20.30 Uhr:

Thema: Interventionsmacht Deutschland

Gast: Andreas Zumach, Journalist

Martin Jäger, Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, hat am 6.9.2020 in der F.A.Z einen Gastbeitrag veröffentlicht mit dem Titel: "Neue strategische Lage - Deutschland sollte interventionsfähig sein“.

Kein Weihnachten in Moria / Brief von 12 Organisationen an Angela Merkel / Aktuelles F.A.Z.-Interview zur Lage in Moria / EU-Asylpolitik-"Neustart" / Campact-Aktion

Gespeichert von Webmaster am Mi., 07.10.2020 - 21:33

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 7.10.2020, 20.30 Uhr

Thema: Kein Weihnachten in Moria

Gast: Jana Freudenberger

Jana Freudenberger arbeitet seit August 2019 im Team von pax christi Rhein-Main als hauptamtliche Referentin für Friedensarbeit.

Das Friedensgutachten 2020 / Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan / Zwei mutige Frauen: Fatou Bensouda und Juliana Lumumba / "Die Anstalt"

Gespeichert von Webmaster am Mi., 30.09.2020 - 19:26

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 30.9.2020 - 20.30 Uhr

Thema: Das Friedensgutachten 2020

Frank Farenski und Clemens Ronnefeldt im Dialog

Unter dem Titel „Im Schatten der Pandemie: letzte Chance für Europa“ erschien im Sommer das diesjährige „Friedensgutachten 2020“.

Ralf Becker: Sicherheit neu denken / Positiv-Beispiele: Lokale Abwrackpraemie und Brasilien-Divestment / Campact-Aktion: Mercosur / Klimastreik am 25.9.2020

Gespeichert von Webmaster am Mi., 23.09.2020 - 20:30

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 23.9.2020 - 20.30 Uhr

Thema: Sicherheit neu denken

Gast: Ralf Becker

Ralf Becker ist Koordinator der Initiative „Sicherheit neu denken - von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik“ im Auftrag der evangelischen Landeskirche Baden.

Transparenz TV: Libanon - Aufruf zur Hilfe nach der Beirut-Katastrophe / SZ-Kommentar: Naher Osten: Frieden gibt es nicht zum Nulltarif / Moria-Mitmachaktion

Gespeichert von Webmaster am Mi., 16.09.2020 - 15:46

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 16.9.2020

Thema: Libanon - Aufruf zur Hilfe nach der Beirut-Katastrophe

Frank Farenski im Gespräch mit Clemens Ronnefeldt

Zum kompletten Blog: hier.