25 Jahre Büchel-Proteste

Gespeichert von Rudi am Mi., 15.09.2021 - 15:32
Image

Marion Küpker berichtet über Aktivitäten von Mitte Juni bis Mitte August 2021
Die 20-wöchige Bücheler Aktionspräsenz der bundesweiten Kampagne "Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt" fand auch dieses Jahr - aufgrund von Corona -  in abgespeckter Form statt. Ab Mitte Juni begleitete ich dort wieder die Aktionsgruppen. Auf dem Musikfestival in der Brückenmühle machte ich am 10. Juni einen Infotisch für unsere Menschenkette am 5. September 2021, wobei mich Fritzi aus der DFG-VK Gruppe Aachen unterstützte. Gemeinsam erkundeten wir Parkplatzmöglichkeiten für die Menschenkette und stellten die Infrastruktur (u. a. Tische und Bänke) für die angekündigte Sonntags-Mahnwache aus dem Materiallager zur Verfügung. Nun freute ich mich auf unsere angekündigte Ausstellung zu "25 Jahre Büchel-Proteste", zumal ich damaliges Gründungsmitglied der "Gewaltfreien Aktion Atomwaffen Abschaffen" (GAAA) bin. Die GAAA organisierte 1996 die ersten Proteste in Büchel und machte in den kommenden Jahren den Atomwaffen-Stationierungsort Büchel in der bundesweiten Friedensbewegung bekannt.

Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass sich vor dem Fliegerhorst Büchel die ersten DemonstrantInnen aus der ganzen Bundesrepublik trafen, um ihren Unmut gegen die Atomwaffen in Büchel kundzutun. Und noch heute treffen sich dort Friedensaktivisten, die nicht müde werden, vor der Gefahr der Atomwaffen zu warnen. Gemeinsam mit dem grenzüberschreitenden Friedensnetzwerk „QuattroPax“ feierten wir dieses Jubiläum am Sonntag, den 13. Juni mit einer Mahnwache und leckerem Essen vorm Haupttor in Büchel.

Brot Büchel-Protest

 

Das SWR Fernsehen und die Saarbrücker Zeitung brachten sehr gute Beiträge:

www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/25-jahre-proteste-gegen-atomwaffen-100.html

„Es sollte ein Signal von Büchel ausgehen“

www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/seit-25-jahren-demonstieren-friedensbewegungen-gegen-atomwaffen-in-buechel_aid-59394217

Stellungnahme von Raymond Becker für das grenzüberschreitende Friedensnetzwerk „QuattroPax“, anlässlich der Mahnwache am 13.6.2021 am Fliegerhorst Büchel.

www.raymondbecker.lu/category/vivihommel/