Friedensblog

Image
Clemens Ronnefeldt

Im Blog unseres Friedensreferenten Clemens Ronnefeldt finden Sie u.a. seine Stellungnahmen und Analysen,  seine Presseberichte und die Ankündigungen seiner wöchentlichen Sendungen Friedensfragen in Transparenz-TV .

Sie können diese Seite auch als RSS-Feed abonieren.

Andreas Zumach: Interventionsmacht Deutschland / "Drohenkampagne" und "Abruestung statt Aufruestung"

Gespeichert von Webmaster am Mi., 21.10.2020 - 23:14

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

21.10.2020 - 20.30 Uhr:

Thema: Interventionsmacht Deutschland

Gast: Andreas Zumach, Journalist

Martin Jäger, Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, hat am 6.9.2020 in der F.A.Z einen Gastbeitrag veröffentlicht mit dem Titel: "Neue strategische Lage - Deutschland sollte interventionsfähig sein“.

Kein Weihnachten in Moria / Brief von 12 Organisationen an Angela Merkel / Aktuelles F.A.Z.-Interview zur Lage in Moria / EU-Asylpolitik-"Neustart" / Campact-Aktion

Gespeichert von Webmaster am Mi., 07.10.2020 - 21:33

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 7.10.2020, 20.30 Uhr

Thema: Kein Weihnachten in Moria

Gast: Jana Freudenberger

Jana Freudenberger arbeitet seit August 2019 im Team von pax christi Rhein-Main als hauptamtliche Referentin für Friedensarbeit.

Das Friedensgutachten 2020 / Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan / Zwei mutige Frauen: Fatou Bensouda und Juliana Lumumba / "Die Anstalt"

Gespeichert von Webmaster am Mi., 30.09.2020 - 19:26

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 30.9.2020 - 20.30 Uhr

Thema: Das Friedensgutachten 2020

Frank Farenski und Clemens Ronnefeldt im Dialog

Unter dem Titel „Im Schatten der Pandemie: letzte Chance für Europa“ erschien im Sommer das diesjährige „Friedensgutachten 2020“.

Ralf Becker: Sicherheit neu denken / Positiv-Beispiele: Lokale Abwrackpraemie und Brasilien-Divestment / Campact-Aktion: Mercosur / Klimastreik am 25.9.2020

Gespeichert von Webmaster am Mi., 23.09.2020 - 20:30

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 23.9.2020 - 20.30 Uhr

Thema: Sicherheit neu denken

Gast: Ralf Becker

Ralf Becker ist Koordinator der Initiative „Sicherheit neu denken - von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik“ im Auftrag der evangelischen Landeskirche Baden.

Transparenz TV: Libanon - Aufruf zur Hilfe nach der Beirut-Katastrophe / SZ-Kommentar: Naher Osten: Frieden gibt es nicht zum Nulltarif / Moria-Mitmachaktion

Gespeichert von Webmaster am Mi., 16.09.2020 - 15:46

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 16.9.2020

Thema: Libanon - Aufruf zur Hilfe nach der Beirut-Katastrophe

Frank Farenski im Gespräch mit Clemens Ronnefeldt

Heute bei Transparenz TV: Friedensaktionen in Schnoeggersburg / Grundlagen-Dokumente deutscher Friedens- und Sicherheitspolitik / Neues aus Oesterreich und GB / Moria

Gespeichert von Webmaster am Mi., 09.09.2020 - 20:45

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

9.9.2020 - 20.30 Uhr

Thema: Friedensaktionen in Schnöggersburg

Gast: Malte Fröhlich, Bürgerinitiative „Offene Heide“

Seit 1983 engagiert sich Malte Fröhlich aus Stendal gegen die Militarisierung in seiner Umgebung sowie für mehr Demokratie und Frieden.

Schnoeggersburg: Eine Stadt zum Krieg ueben / Mali-Putschist in Deutschland ausgebildet / Koloniales Erbe: Ein Schein von Unabhaengigkeit / Sudan-Friedensabkommen

Gespeichert von Webmaster am Mi., 02.09.2020 - 21:59

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

2.9.2020 - 20.30 Uhr

Thema: Schnöggersburg: Eine Stadt zum Krieg üben

Gast: Malte Fröhlich, Bürgerinitiative „Offene Heide“

Die Sendung - einen Tag nach dem Antikriegstag - wird die lange Geschichte des Truppenübungsplatzes Altmark in der Colbitz-Letzlinger Heide in Sachsen-Anhalt zum Inhalt haben.

Heute bei Transparenz TV: Franz Alt u. Matthias Engelke: Atombewaffnung Deutschlands jetzt beenden / PM zu Hiroshima und Nagasaki / Libanon: innere und aeußere Konflikte / Aufruf zur Hilfe

Gespeichert von Webmaster am Mo., 10.08.2020 - 22:32

Liebe Friedensinteressierte,

die Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ hat im August Sommerpause. Die nächste Sendung kommt wieder am Mittwoch, 2.9.2020.

Hinweisen möchte ich heute auf das Interview von Dr. Franz Alt mit Dr. Matthias Engelke, dem ehemaligen Vorsitzenden des deutschen Zweiges des Internationalen Versöhnungsbundes.

Heute, 10.8. 2020, 20.30 Uhr:

Thema: Atombewaffnung Deutschlands jetzt beenden

Moderator: Dr. Franz Alt

Gast: Dr. Matthias Engelke

Marilyn und Reem: "Gewaltfrei Streiten“ - Kommunale Friedensarbeit in Halle / E-mail-Aktion gegen Drohnen-Bewaffnung / Hiroshima+Nagasaki-Gedenktag

Gespeichert von Webmaster am Mi., 29.07.2020 - 21:27

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 29. Juli 2020, 20.30 Uhr

Thema: "Gewaltfrei Streiten“ - Kommunale Friedensarbeit in Halle

Gäste: Marilyn und Reem

Die Sendung wird das Projekt „Gewaltfrei Streiten“ vorstellen, in dessen Rahmen im Süden von Halle Spannungen zwischen Einheimischen und Menschen mit Migrationshintergrund konkret deeskaliert wurden.

Interview mit Christof Starke, Friedenskreis Halle / H. Prantl: Die mutigsten deutschen Tage / 2 Petitionen: Racial Profiling: Studie jetzt durchführen! / Aktionsplan starten

Gespeichert von Webmaster am Mi., 22.07.2020 - 19:45

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 22. Juli 2020, 20.30 Uhr

Thema: Der Friedenskreis Halle e.V.

Gast: Christof Starke, Geschäftsführer des Friedenskreises Halle e.V.